DIE REISEHEXEN
 AIDAdiva
im westlichen Mittelmeer unterwegs

08.-18.06.2009AIDADiva

Unsere AIDA Clubschiffreise startet mit dem Abholservice von der Haustür und dem Abflug frühmorgens, so dass wir bereits viel Zeit zur Orientierung an Bord hatten.
Zum Begrüßungssekt der REISEHEXEN in der Ocean-Bar auf Deck 12 um 12 Uhr erhielten alle Teilnehmer die wichtigsten Infos für die Zeit an Bord.

AIDAdivaWasser
"Alles kann, nichts muß"
, getreu diesem Motto konnte sich jeder in sein
ganz persönliches AIDA-Clubschifferlebnis stürzen.
Verabredungen zum Essen nahmen unsere Singles aber auch Paare immer wieder gerne an.
Hier wurden gemeinsame Ausflüge oder individuelle Touren
mit oder ohne REISEHEXEN-Begleitung besprochen.
Ob auf Malta, in Tunesien, auf Sizilien, in Rom, auf Korsika, an der Cote d'Azur oder in Valencia
es war immer etwas Interessantes zu entdecken.
Mit Bus, Mietwagen, Taxi und Rad gingen wir auf Entdeckungsreise.
Die Entscheidung von Bord zu gehen war meist nicht leicht,
da das vielfältige Angebot der AIDA große Reize bot.
 

BuffetKopfBuffetLachs

Sowohl die Gourmets als auch
die Sport- und Wellness-Fans kamen sehr auf ihre Kosten.
Besonders nett waren unsere "Kabinenbesichtigungen", die sich kaum jemand
Erdbeerbowlenehmen ließ.
Mit Sekt und Erdbeerbowle wurden wir auf den verschiedenen Balkonkabinen wunderbar bewirtet.
Zwei runde Geburtstage gaben uns ebenfalls Anlaß zu feiern.

Es war mal wieder ein besonderes Gruppenreise-Erlebnis. Dank an Euch alle! 
 
AIDAMund